Gefangenenarbeit

Zuständig für die Gefangenenarbeit ist der am 01.01.2005 gebildete Landesbetrieb für Beschäftigung und Bildung der Gefangenen (LBBG).

Für den Arbeitseinsatz der Gefangenen stehen der Justizvollzugsanstalt Halle Nebenstelle folgende Arbeitsbereiche zur Verfügung:

Unternehmerbetrieb

  • Palettenbau,
  • Verpackungsarbeiten und
  • Herstellung von Kunstbehältern für die industrielle Nutzung

Eigenbetriebe

  • Arbeitstherapie
  • Buchbinderei
  • Haus-, Hof-, Küchen- und Gartenarbeiten